Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Trachtlerinnen und Trachtler,

schon wieda steht a o, der Jahreswechsel. Zeit zum Fazit ziehen, wie war das vergangene Jahr und was wird das neue bringen. Die Flutkatastrophe in Simbach und das Zugunglück von Bad Aibling haben uns im Inngau gezeigt, wie schnell Schicksalsschläge einen ganzen Ort und die Lebenswege und –planungen von Menschen verändern und zerstören können. 

Aber wir dürfen darüber hinaus nicht übersehen, dass wir Menschen zum Großteil mit Schuld sind, dass die Natur solche Kapriolen schlägt. Es muss endlich in die Köpfe aller Verantwortlichen in Wirtschaft und Politik, dass unser Leben auf der Erde nur gemeinsam mit der Natur gestaltet werden kann und nicht gegen sie.

Die Terrorgefahr ist im Jahr 2016 erheblich gewachsen, auch in unserem Bayernland. Aber die Furcht vor Anschlägen und das Streben nach Sicherheit dürfen nicht so weit führen, dass wir unsere Lebensart ändern und unseren trachtlerischen Jahreslauf umschmeißen. Wenn wir uns aus Furcht verstecken und zu Hause sitzen bleiben, dann haben die gewonnen, die uns die Angst in die Seelen pflanzen wollen. Damit wird unser freiheitliches Denken und Handeln erschüttert.

Lassen wir es nicht so weit kommen. Feiern wir auch 2017 unser Gaufest in Neubeuern, die Fahnenweihe im heuer so heimgesuchten Simbach und die anderen kleinen Feste im Jahreslauf so wie wir es von unseren Vätern gelernt haben, mit Freid und mit Schneid.

Ich wünsche allen Trachtlerinnen und Trachtlern in unserem schönen Inngau und im gesamten bayerischen Trachtenverband eine besinnliche Zeit im Advent und friedliche, gesegnete Weihnachten. Lasset uns dafür beten, dass die Stürme der Zeit wieder nachlassen und wir so leben können wie wir möchten in unserem schönen Bayernland.

Ich freue mich auf ein schönes und friedliches, neues Jahr 2017 in unserem Trachtlerkreis und auf viele schöne Stunden mit Euch. 

Georg Schinnagl
1. Gauvorstand

Termine

Gaufrühjahrsversammlung

Beginn:02.04.2017 (Sonntag) um 10:00 Uhr Ort: Altenbeuern 
Info:

Beim Gaufestausrichter 2017 "Edelweiß" Neubeuern

Gasthaus Vornberger Dorfstr. 4 ; 83115 Altenbeuern

 

Passionssingen

Beginn:07.04.2017 (Freitag) um 20:00 Uhr Ort: Kolbermoor 
Info:

in der Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit

zu Gunsten der Orgelrenovierung

Spenden erbeten!